Zielgruppe:    

Alle Personen mit Führungsaufgaben in der Linien- oder Stabsfunktion, Teamleiter, Projektleiter, Geschäftsführer, Kleinunternehmer, Freiberufler

Lernziele:    

Schwierige Mitarbeitergespräche führen, Kritikgespräche führen, Anerkennungsgespräche führen, Arbeitsrechtliche Grundlagen kennenlernen

Lerninhalte:    

Führungswissenstest
Definition von Führungsfällen
Vorbereitung von erscherten Kritikgesprächen
Vorbereitung von Gesprächen mit schwierigen Mitarbeitern
Durchführung von Gesprächen mit schwierigen Mitarbeitern
Nachbereitung von Gesprächen mit schwierigen Mitarbeitern
Planung und Durchführung erster arbeitsrechtlicher Schritte
Vorbereitung und Durchführung von Anerkennungsgesprächen
Materieller und immaterieller Leistungslohn (Incentives)

Lernmethoden:    

Präsentation, Brainstorming, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, eigene Fallstudien, Gesprächstraining mit Akteuren und Beobachtern

Lernmedien:    

Flipchart, Arbeitsblätter, Feedback

Dauer:    

2 Tage